Skip to content

Beiträge mit dem Stichwort: ‘Bauwerksabdichtung̵

Allgegenwärtig: Schäden an Gebäudesockeln. Aufwertung des Hauses durch intakte Sockel

Gebäudesockel sind ständig Wind und Wetter ausgesetzt. Dies hat Folgen: Durch Nässe, eisige Winter, starke Temperaturschwankungen und Umwelteinflüsse entstehen vielfältige Schäden. Dazu gesellt sich meistens ein weiteres Problem: Fehlende oder unzureichende Abdichtungen des Sockels öffnen der Feuchtigkeit Tür und Tor.   Immobilieneigentümer sollten daher dem Sockel ausreichend Aufmerksamkeit schenken. Gibt es Risse oder Abplatzungen? Wie…

Weiterlesen

Trockenlegung-Wie wir Ihr Haus trockenlegen

Wer ein fertiges Haus kauft, möchte schnell die Innenräume renovieren und es gemütlich haben. Doch Vorsicht! Vor dem Innenausbau sollten Sie Gewissheit haben, dass die Substanz des Objektes in Ordnung bzw. trocken ist. Sie müssen erst Ihr Haus trockenlegen lassen, um dann mit den Renovierungen zu starten.

Weiterlesen

Machen Sie den Schimmel-Check

Nach dem Sommer kommt der…?

Sicherlich genießen Sie genau wie wir den heißen Sommer in Ihrer Freizeit im Urlaub, auf der Terrasse oder auf Ihrem Balkon. Doch denken Sie schon heute an morgen und an die Jahreszeit, die nach dem Sommer kommt. Sind Sie und Ihr Haus für einen feuchten Herbst und einen kalten Winter gerüstet? Wir haben eine Checkliste erstellt um auf Schimmelfallen im Haus aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Auch Traumhäuser kommen in die Jahre

Abdichtung von Gebäuden – professionell, innovativ, nachhaltig Feuchtes Mauerwerk, abblätternder Putz, muffiger Geruch, schlechtes Raumklima oder Schimmel sind Anzeichen für eine defekte oder fehlende Bauwerksabdichtung. Vielleicht möchten auch Sie bisher …

Weiterlesen

Keller­sanierung – Wir legen Ihr Haus trocken

Kennen Sie diese Probleme? Der Keller ist feucht! Aber warum? Feuchtigkeit von außen ist eine ständige Bedrohung für ein Gebäude, besonders die Keller sind davon betroffen. Bei einer mangelhaften oder altersschwachen Kellerabdichtung, dringt Feuchtigkeit mit den darin enthaltenen Erdsalzen ins Mauerwerk ein. abgeplatzter Putz und Risse in den Wänden Diese Feuchtigkeit zerstört vor allem langfristig Putz,…

Weiterlesen

Den Kellerraum als Wohnraum nutzen

Keller-Wohnraum

Ein warmer und trockener Keller bietet viel Potenzial Ein eigenes Büro zu haben, wäre sehr schön, mag sich mancher Hauseigentümer denken. Doch der vorhandene Platz im Haus reicht dafür nicht aus. Nur im Keller gibt es noch Raum. Aber: Dort ist es feucht-kalt und muffig. Eine Bauwerksabdichtung von innen kann dies schnell ändern!   In…

Weiterlesen

Bauwerksabdichtungen

Aufsteigende kapillare Feuchte dringt mit den darin enthaltenen Erdsalzen ins Mauerwerk ein und zerstört langfristig Putz, Fugen und Stein. Dauerhafte Hilfe dagegen bietet ein horizontal angelegter Gürtel von Bohrkanälen, per Injektage im Niederdruck verfüllt. Das bei dieser Bauwerksabdichtung eingebrachte Material verdrängt die Feuchtigkeit und verengt die wasserführenden Kapillare bis in alle Risse und Hohlräume.

Weiterlesen

Folgen Sie uns